Search - K2
Suche - Forum
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Schlagwörter
Anmelden
x
oder
x
x
Registrieren
x

oder

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
volte magicload  wifi magicload
WiFi calling & VoLTE  (Voice over LTE 4G)
 
Viele Netzanbieter weltweit bieten seit wenigen Jahren WiFi calling & VoLTE an.
Also WiFi calling und VoLTE ist fast schon ein alter Zopf!
 
In der Schweiz, bieten seit 2015 Swisscom und Salt WiFi calling und VoLTE ihren Kunden an.
 
 
news
Was ist mit Sunrise fragen sich viele Sunrise Kunden seit Monaten/Jahren.
 
Antwort von Sunrise:
Informationen gibt es auf www.sunrise.ch (Link zur Sunrise)
 
Ja, Sunrise bietet WiFi calling und VoLTE an.
Zurzeit sind auf der Homepage von Sunrise.ch einige Geräte/Marken aufgeführt.
 
Grosse Marken wie Apple, Samsung oder Sony können zurzeit Sunrise Wifi calling und VoLTE nutzen. (nicht alle Modele)
Wie bei den anderen Mobilfunkanbieter (weltweit), wird Sunrise sicher in den nächsten Wochen/Monate das Sortiment der Smartphone mit Wifi calling
und VoLTE erweitern.
 
=>  siehe Mobile Liste unten
 
 
 
 
FAQ blase
Generelle Fragen zur WiFi/VoLTE calling
(Netzanbieter unabhängig)
 
 
Warum WiFi calling?
In der heutigen Zeit, werden Häuser, Wohnungen oder Geschäftshäuser sehr gut isoliert zur Wärmedämmung, leider blockieren die isolatzionen auch die Mobilfunksignale.
Jeder möchte immer und überall erreichbar sein. Leider können die Mobilfunkanbieter nicht Garantieren, dass jeder und überall Empfang hat.
Mit WiFi calling ist ein guter Schritt, damit man in den eigenen 4 Wände oder im Geschäft erreichbar ist.
 
Was braucht es, damit ich WiFi calling und VoLTE benutzen kann?
Ein neueres Smartphone (bei vielen Netzanbieter ab iPhone 5C, ab Samsung S5, Sony Xperia und ein PostPaid oder PrePaid Karte von deinem Netzanbieter.
 
Was ist zu beachten?
Einige Geräte müssen Sie bei Ihrem Netzanbieter kaufen, da nur diese Software Version WiFi calling oder VoLTE unterstützt.
Bitte kaufen sie keine Geräte/Smartphone im Ausland, da viele Geräte Hersteller nur für das Land spezifische Einstellungen für WiFi calling und VoLTE vorgenommen wurde.
 
Bei Ausländischen Geräte/Software können Probleme auftreten!
Darum bei dem Gerätekauf, auf die CH Software achten.
 

Wie schalte ich WiFi calling oder VoLTE bei meinem Smartphone ein?

  • Sie benötigen ein Smartphone welches WiFi Calling unterstützt
  • Verbinden Sie sich mit einem WLAN Netz (Wi-Fi Router, 802.11n oder 802.11ac. (Empfehlung minimum download Speed 2Mbps)
  • Bitte aktivieren Sie WiFi Calling in den Einstellungen Ihres Smartphones.
  • Sim Karten sind in der Regel schon freigeschaltet für VoLTE und WiFi calling

 

hinweis

Hier eine Liste von aktuellen Geräten/Smartphone , die WiFi calling und VoLTE unterstützen.
 
Welche Mobilfunkanbieter, welche Smartphone mit WiFi calling und VoLTE am Start haben.
Bei neuen Geräte/Smartphone kann das Aufschaltdatum abweichen, da jeder Netzanbieter eigene Qualität Tests durchführen.
Die Liste wird laufend aktualisiert.
 
 

phone 1 

Smartphone / Mobiltelefon mit WiFi calling und VoLTE
 
 
Liste

android magicload

Geräte, die WiFi calling unterstützen bei vielen Netzanbieter.
 
Sony Mobile
Netzanbieter
Xperia X Compact Sunrise, Salt, Swisscom, Vodafone, A1, O2,
Xperia XZ Sunrise, Salt, Swisscom, Vodafone, T-Mobile D,
Xperia XZ Premium
Swisscom
Xperia Z5 Swisscom, A1,
Xperia Z5 Compact Swisscom, A1,
Xperia Z6 2017
Xperia Z6 Compact 2017
 
Gehen Sie in die Einstellungen, wählen Sie «Mehr» unter «Anrufe über WLAN.».
Wählen Sie "Mobilfunk bevorzugt" oder "WLAN bevorzugt"
 
 

android magicload

Geräte, die WiFi calling unterstützen bei vielen Netzanbieter.
 
Samsung Netzanbieter
Samsung Galaxy S9 Sunrise, Salt*, Swisscom
Samsung Galaxy S9+ Sunrise, Salt*, Swisscom
Samsung Galaxy S8 Sunrise, Salt*, Swisscom
Samsung Galaxy S8 +
Sunrise, Salt*, Swisscom
Samsung Galaxy S7 (G930F) Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D,
Samsung Galaxy S7 Edge (G935F) Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D,
Samsung Galaxy S6 (G920F) Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D,
Samsung Galaxy S6 Edge (G925F) Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D,
Samsung Galaxy S6 Edge + (G928F) Swisscom, Sunrise, Salt,
Samsung Galaxy S5 Swisscom, Salt, A1,
Samsung Galaxy S5 NEO
A1,
Samsung Galaxy A3 (2017) Salt, Swisscom, Vodafone, A1,
Samsung Galaxy A5 (2017) Salt, Swisscom, Vodafone, A1,
Samsung Galaxy XCover 4 Swisscom
Samsung Note 8 September 2017
Gehen Sie in die Einstellungen, wählen Sie «Anwendungen» unter «Gerät».
Wählen Sie «Telefon» und aktivieren Sie «WLAN-Anrufe».
 
* funktioniert,aber steht nicht auf der Homepage vom Netzanbieter
 
 
apple magicload
Geräte, die WiFi calling unterstützen bei vielen Netzanbieter.
 
Apple iPhone   
Netzanbieter       
iPhone 5 Nicht supportet, da es nicht alle LTE Bänder hat.         
iPhone 5C Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D, O2,
iPhone 5S Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D, O2,
iPhone SE Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D, O2,
iPhone 6 Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D, O2,
iPhone 6s Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D, O2,
iPhone 6 Plus     Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D, O2,
iPhone 6S Plus  Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D, O2,
iPhone 7 Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D, O2,
iPhone 7S Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D, O2,
iPhone 7 Plus Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D, O2,
iPhone 8 Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D, O2,
iPhone 8 Plus Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D, O2,
iPhone X Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D, O2,
iPhone XR Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D, O2,
iPhone XS
Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D, O2,
iPhone XS Max Swisscom, Sunrise, Salt, Vodafone, A1, T-Mobile D, O2,
 
In die Einstellungen gehen, wählen Sie «Telefon» und aktivieren Sie «WLAN-Anrufe».
WiFi calling und VoLTE wird es bei Apple ab Software iOS10 geben.
 

microsoft magicload

Microsoft                  
Netzanbieter      
Microsoft Lumia 640 Swisscom,
Microsoft Lumia 950 Swisscom, A1,
Microsoft Lumia 950 XL Swisscom,
 
 

android magicload

Huawei Netzanbieter       
Huawei P10 lite
Swisscom
Huawei P10 Swisscom
Huawei P10 Plus
Swisscom
Huawei P9 wird getestet bei vielen Netzanbieter
Huawei Mate wird getestet bei vielen Netzanbieter
 

android magicload

LG     Netzanbieter
G5 Vodafone,
G6 Ende 2017
 
 
 
 
info
 
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.
Mehr Infos bekommt man auf der Webseite von ihrem Netzanbieter.
 
 
hinweis 
Wichtig:
Beim Smartphone muss das 4G LTE Netzwerk freigeschlatet sein. Bitte das Telefon/ Smartphone nicht sperren/ blockieren für 2G GSM oder 3G UMTS Netzwerk only.
Somit wird das Smartphone in der Lage sein, ein aktives Telefongespräch auf dem WiFi-Netzwerk unterbruchsfrei zu einer 4G Antenne und zurück geben Netzwerk.
 
Geräte Software immer aktuell halten!
Wie bei allen Geräten/Smartphone, solte die Gerätesoftware immer aktuell sein.
So können Programmfehler, Softwarefehler, Sicherheitslücken und Bugs schnell behoben werden.
 

magicload link Hier gibs es noch einige Links:

 
 
 
Für weiter WiFi calling Fragen, dann klick auf das FAQ Logo.

 FAQ

GSM / 2G

1982 wurde vom CEPT eine Arbeitsgruppe mit dem Namen Groupe Spéciale Mobile ins Leben gerufen, mit der Aufgabe eine Spezifikation für ein Europäisches Mobilfunksystem zu erarbeiten. Nachdem die Zuständigkeit für GSM 2G mehrmals wechselte und die Spezifikation weltweiten Erfolg hatte, wurde aus GSM Global System for Mobile Communications...

UMTS / 3G

UMTS (Universal Mobile Telecommunications System) ist ein Mobilfunksystem, das höhere Datenraten als GSM-Netze 2G erlaubt und welches seit einer für die Netzbetreiber kostspieligen Lizenzversteigerung im Jahr 2000 auch in der Schweiz aufgebaut wird. Schneller und viele andere Dienste wie Videoübertragung ermöglicht werden.

LTE / 4G

Long Term Evolution (LTE) ist ein Mobilfunkstandard der vierten Generation (3,9G-Standard), der mit bis zu 300 Megabit pro Sekunde deutlich höhere Downloadraten erreichen kann.Das Grundschema von UMTS wird bei LTE beibehalten. So ist eine rasche und kostengünstige Nachrüstung der Infrastrukturen der UMTS-Technologie (3G-Standard) auf LTE-Advanced...

5G

Die 5. Generation des Mobilfunks soll Datenraten von bis zu 10 Gigabit pro Sekunde erreichen. Das wäre etwa 10-mal so schnell wie der aktuelle LTE-Standard. Viele Hersteller wie Samsung, Huawei oder Ericssoon machen berreits versuche in Labors oder Outdoor Live. 5G-Technologie wird 2019 in viele Ländern ausgerollt und Aufgeschaltet...

SBB News

Die SBB bietet an rund 80 meistfrequentierten Bahnhöfen kostenlose WiFi an.

Der Mobilefunk Handy-Empfang ist in den meisten Zügen sehr schlecht mit allen Netzanbieter.

Last News

Schweizer Prepaid Karte Vergleich. Wer vergleicht und wechselt, spart sehr sehr viel Geld!

Das GSM und UMTS Mobilfunknetz wird in den nächsten Jahren in vielen Ländern abgeschaltet.

Aktuelle Themen

Mit VoLTE hingegen, wird die Sprachübertragung komplett digital im LTE-Netz abgewickelt.

WiFi calling ist eine Mobiltelefon/ Netzanbieter Funktion, mit der man ganz normale Telefgespräche nicht nur über das Mobilfunknetz 2G/3G oder 4G.

Femtozelle ist die kleine Mini Antenne für zu Hause! Perfekten UMTS / 3G Empfang durch diese Femtozelle.

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden